Stimmband Luzern

Keep On Swingin‘

Inspiriert durch den zeitgenössischen Jazzhit «Peroxide Swing» von Michael Bublé, wagt sich der Chor zum ersten Mal in seiner Geschichte an die Musik des Jazz heran. Voller Neugier sind mit dem neuen Programm die Klänge und Harmonien der grossen Legenden erarbeitet und sich zu eigen gemacht worden. 

Das Programm verbindet den alten Swing-Klassiker «Sing, sing, sing» mit bekannten Latin-Grooves wie «Mas que Nada» oder «Sò Danço Samba». Hinzugefügt werden auch eher unbekannte Nummern wie «Le Jazz et la Java», welche in Anlehnung an Dave Brubeck, den Vertreter des West Coast Jazz entstanden ist. Diverse Jazzhits finden ihren Platz im bunten und abwechslungsreichen Reigen.

Unterstützt wird der Chor von drei grossartigen Musikern. Andreas Meili, Piano, Michael Bürgin, Bass und Benedikt Bürgin, Drums werden mit viel Können und Wissen den Chor begleiten und mit farbigen Improvisationen und instrumentalen Jazzstandards das Programm ergänzen.

 

Andreas Meili – Piano

Michael Bürgin – Bass

Benjamin Bürgin – Drums

Regula Gysin – Leitung

 

17.00 Uhr / Theatersaal

Eintritt: 25.- Fr. (Erwachsene) / 15.- Fr. (Jugendliche) / gratis (Kinder bis 12 Jahre)

Infos zum Veranstalter: stimmband-luzern.ch